Das Zierfischverzeichnis
 
Forum | Galerie | Linkdatenbank | Presse | Ihre Meinung | Impressum | Sitemap

Echte Afrikanische Salmler (Alestidae)

(aktualisiert am 24.06.2006)

Wie die deutsche Bezeichnung vermuten läßt, handelt es sich bei dieser Familie um Salmler, die ausschließlich in Afrika vorkommen. Die Afrikanischen Salmler haben sich von von den Amerikanischen Salmlern abgespalten, als die Kontinente Afrika und Südamerika entstanden. Sie sind den Amerikanischen Salmlern sehr ähnlich und besiedeln auch sehr ähnliche Ökosysteme.

Afrikanische Salmler (Alestidae)
Alestinae
  Alestopetersius
    Gelber Kongosalmler Gelber Kongosalmler (Alestopetersius caudalis)
  Arnoldichthys
    Grossschuppensalmler Afrikanischer Großschuppensalmler / Arnolds Rotaugensalmler (Arnoldichthys spilopterus)
  Brycinus
    Langflossensalmler Langflossensalmler (Brycinus longipinnis)
  Ladigesia
    Orangeroter / Sierra Leone Zwergsalmler (Ladigesia roloffi)
  Lepidarchus
    Adonissalmler (Lepidarchus adonis)
  Neolebias
    Ansorges Salmler/ Grüner Neolebias (Neolebias ansorgii)
  Phenacogrammus
    Blauer Kongosalmler Kongosalmler (Phenacogrammus interruptus)
Hydrocyninae
zurück
top
vorwärts

Soweit nicht anders gekennzeichnet, liegt das Urheberrecht seit 2001 für Texte und Graphiken bei Anika Börries. Verstöße werden verfolgt!
www.aboerri.es - www.zierfischverzeichnis.de - galerie.zierfischverzeichnis.de - links.zierfischverzeichnis.de - www.zfv-forum.de