Das Zierfischverzeichnis
 
Forum | Galerie | Linkdatenbank | Presse | Ihre Meinung | Impressum | Sitemap

Die Unterordnung der Meergrundelartige (Gobioidei)

(aktualisiert am 24.06.2006)

Viele Arten der Meergrundelartigen haben zu einem Saugnaph verwachsene Brustflossen. Die Rückenflosse ist zweiteilig.

Gobioidei (Meergrundelartige)
Eleotridae (Schläfergrundeln)
  Tateurndina
    Pastellgrundel / Schwanzfleck-Schläfergrundel
(Tateurndina ocellicauda)
Gobiidae (Meergrundeln)
Hypogymnogobius
    Goldringelgrundel / Hummelgrundel (Hypogymnogobius xanthozona)
  Stigmatogobius
    Gefleckte Grundel / Rittergrundel (Stigmatogobius sadanundio)
Gobiodontinae (Korallengrundeln)
Kraemeriidae (Lanzenfische)
Gobioididae (Aalgrundeln)
Periophthalmidae (Schlammspringer)
  Periophthalmus
    Schlammspringer (Pheriophthalmus barbarus)
Trypauchenidae

 

zurück
top
vorwärts

Soweit nicht anders gekennzeichnet, liegt das Urheberrecht seit 2001 für Texte und Graphiken bei Anika Börries. Verstöße werden verfolgt!
www.aboerri.es - www.zierfischverzeichnis.de - galerie.zierfischverzeichnis.de - links.zierfischverzeichnis.de - www.zfv-forum.de